Hunde können mitgebracht werden, wir bitten jedoch darum, diese zuerst an der Leine zu führen aufgrund der verschiedenen Eindrücke. Je nachdem wie deine Hunde damit zurecht kommen, können sie später dann auch ohne Leine herum laufen. Dass sie auf Rufe hören und sich immer in Sichtweise des Besitzers befinden, setzen wir natürlich voraus. Hundehäufchen bitten wir zu entfernen.

Gegen Abend darf eines der Ponys frei auf dem Gelände herum laufen. Sollte dein Hund damit Probleme haben, bitten wir um die Leinenführung.
Desweiteren bitten wir um Rücksicht auf die Bogenschützen, damit weder diese gestört noch die Hunde gefährdet werden.

Bild: denis0169/ pixabay