Wir haben auf dich gewartet – jetzt bist du da!

Lass uns zusammen die Welt besser machen!
Nachhaltig und zur Nachahmung vieler Anderer!

Schön, dass du hier auf unserer Seite gelandet bist. 

 

Du hast wahrscheinlich unser Video mit dem Teil 2 der Vorstellung unseres entstehenden MenschSEINsZentrum im Burgenland gesehen und willst mehr erfahren, dich einbringen oder uns sogar finanziell unterstützen? Das ist toll! Wir freuen uns auf jeden Kontakt und jede Unterstützung, jede einzelne davon wird uns helfen! Falls du das Video noch nicht kennst, haben wir es für dich am Ende der Seite nochmal für dich verlinkt.

 

Lass uns dir zum Einstieg einmal kurz erzählen wo wir aktuell stehen. 

Wir sind noch ziemlich am Anfang und haben ein wunderbares Stück Land mit der Größe von 53ha, das wir beleben wollen und können. Hier lassen wir die neue Welt – mit dem Menschen im Mittelpunkt – gemeinsam entstehen. Außerdem haben wir das große Glück mit dem Verkäufer einen Menschen zu haben, der uns mit voller Tatkraft in allen Angelegenheiten unterstützt, da auch er unser MenschSEINsZentrum entstehen sehen möchte. Außerdem ist schon ein Team von knapp 15 Menschen zusammengekommen, das sich täglich um die Umsetzung aller nötigen Schritte kümmert. Wir haben Ideen, Träume, Pläne, ganz viel Lust und Energie!

 

Das Land müssen wir erst noch kaufen, die Infrastruktur verbessern, die Akademie gründen, Familienlandsitze entstehen lassen, Werkstätten bauen, den Boden fruchtbar machen und und und. Für all diese Schritte suchen wir Menschen, die mit ihrer Tatkraft, ihrem Wissen, ihrem Netzwerk oder ihrer finanzieller Unterstützung mithelfen eben nicht nur blumig von der Zukunft zu sprechen, sondern sie selbst mit zu gestalten. Menschen wie vielleicht genau dich?! 

 

Wenn du uns unterstützen willst, dann abonniere auf jeden Fall jetzt schon einmal unsere Kanäle und schaue sowie teile unsere Videos so oft du kannst und hilf dabei mit, dass möglichst viele Menschen von unserem Vorhaben erfahren und uns mit Tatkraft, Wissen oder Geld unterstützen. Mit dem Erschaffen unseres ökologischen Natur- und Erlebnisdorf sowie der Akademie Elysion können wir Menschen uns selbst zeigen, welche Schöpferkraft in uns steckt und wie wenig wir Alteingesessenes wirklich benötigen. Aus dem Gelingen unseres Vorhabens können wir gemeinsam so unglaublich viel Kraft, Mut und Zuversicht ziehen um viele weitere Dörfer in den nächsten Jahren und Jahrzehnten entstehen lassen.

 

Wenn du mehr erfahren oder dich noch intensiver einbringen willst, dann kontaktiere uns sehr gern über info@kreismenschsein.org. Bitte lies dir aber vorher unsere oft gestellten Fragen OGF durch. Wir freuen uns, dich kennen zu lernen!

Überblick über das Gelände

Akademie Elysion

Anzahlung für das Objekt - 250.000€

Letztmöglicher Tag: 31. Okt 2021

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Objekt: Krumphof

Bisher sind 100% der Gesamtsumme zusammengekommen
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

IBAN Info
Dies ist eine SSL-gesicherte Zahlung.
Mit der Angabe deiner IBAN und der Bestätigung dieser Zahlung ermächtigst du KreisMenschsein.org und Stripe, unseren Zahlungsdienstleister, Anweisungen an deine Bank zu senden, dein Konto zu belasten, und deine Bank, dein Konto gemäß diesen Anweisungen zu belasten. Du hast Anspruch auf eine Rückerstattung durch deine Bank gemäß den Bedingungen deines Vertrags mit deiner Bank. Du kannst innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Tag der Abbuchung, die Erstattung des Betrages von deinem Konto verlangen.
Bedingungen

Förderbeitrags-Summe: 100,00€ One Time

OGF • Oft gestellte Fragen

In Österreich im Südburgenland, dem historisch als Siedlungsland geplanten Teils des Bundeslandes Burgenland. An der ungarisch-österreichischen Grenze befinden wir uns auf 238 Meter Höhe und liegen in der Pannonischen Wetterzone (warmes Balkanwetter) in der Nähe des Ortes Heiligenkreuz im Lafnitztal.

Ja klar! Sehr gern. Damit wir ausreichend Zeit für euch haben ist es wichtig mit uns die Termine abzusprechen. Solltet ihr ohne Termin kommen, werden wir sehr wahrscheinlich keine Zeit für euch haben. Um festzustellen, ob wir wirklich zueinander passen, möchten wir auch sehr gerne vor einem Besuch in das persönliche Gespräch über einen Videochat mit euch treten.

Ja das ist kein Problem. Wir sind an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und Platz für PKW oder Wohnmobile haben wir ausreichend auf unserem Grundstück.

Bitte melde dich auf unserer Partnerplattform Ökologisch Siedeln an. Im Kanal Burgenland kannst du dir die nächsten Termine für unsere Videochatrunden ansehen und an einem der nächsten einfach teilnehmen.

Geld ist nicht gleich eine Eintrittskarte. Wer uns unterstützen will, sei es mit einer Fähigkeit, Logistik, Wissen oder auch Geld ist natürlich eingeladen mit uns ins Gespräch zu gehen. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Einfach einkaufen wird aber nicht funktionieren.

Sobald wir die Anzahlung beim Eigentümer getätigt haben, dürfen wir schon mobil auf dem Grundstück leben und wirken. Du kannst uns beim Aufbau unterstützen und passt zu uns? Dann kannst du noch dieses Jahr zu uns kommen. Den genauen Termin werden wir dann nochmals kommunizieren.

Wir gehen von circa 150 Menschen aus, die in unserem Natur- und Erlebnisdorf leben werden.

Jeder EU-Bürger darf in Österreich leben und arbeiten. Bei jeder anderen Nationalität solltest du dir einmal selbst bei den Behörden die Auskunft holen.

Wir haben gerade am Anfang nur begrenzt Wohnraum. Am besten passt du aktuell zu uns, wenn du für den Anfang dein Wohnmobil, Tinyhouse oder Jurte mitbringst oder hier bei uns bauen kannst.

Wir sind nur wenige Autominuten von mehreren Supermärkten entfernt.